Kategorien

Wählen Sie ein Thema

Fax online senden: Wie gut ist kostenlos?

Ring Central Blog

Teilen

URL wird kopiert
4 min zu lesen

Faxe online zu versenden ist praktisch. Vor allem in Zeiten, in denen unsere Bewegungsfreiheit derart eingeschränkt ist. Jetzt, wo viele Arbeitnehmer von Zuhause arbeiten, helfen Remote-Lösungen zum Versenden von Faxen in vielen Anwendungsszenarien: Ob es das Dokument ist, das Sie schnell zu einem Mitarbeiter im Home-Office senden müssen. Oder die Unterschrift, die Sie dringend von einem Geschäftspartner benötigen.

Eine Reihe von Anbietern bieten Faxen via Internet an – und das sogar kostenlos. Dabei liegen die Vorteile auf der Hand:

Und obwohl das Fax eigentlich schon zu einem Relikt vergangener Tage geworden war, könnte es mit den neuen Online-Möglichkeiten wieder en vogue werden. Denn in Zeiten wie diesen ist das Internet eine Rettung. Es ermöglicht uns, zu kommunizieren, Dokumente auszutauschen und gemeinsam an Projekten zu arbeiten, wenngleich wir uns nicht am selben Ort befinden.

Und obwohl das Fax eigentlich schon zu einem Relikt vergangener Tage geworden war, könnte es mit den neuen Online-Möglichkeiten wieder en vogue werden.

Wie kann ich kostenlos ein Fax via Internet versenden? 

Online ein Fax verschicken ist einfach. Alles, was Sie brauchen, ist eine Internetverbindung.

Zuerst müssen Sie einen Anbieter finden. Googeln Sie nach entsprechenden Angeboten, lesen Sie Bewertungen oder fragen Sie im Kollegenkreis nach Empfehlungen für kostenloses Faxen. 

Haben Sie Ihre Wahl getroffen, müssen Sie sich in der Regel registrieren und/oder ein Konto anlegen. Manchmal wird dazu eine Kreditkarte benötigt. Denn auch wenn Faxe online senden im Prinzip gratis ist, limitieren einige Anbieter ihr Gratisangebot auf eine bestimmte Zeit, eine bestimmte Anzahl an Dokumenten pro Tag oder Monat, auf bestimmte Nummern oder bestimmte Faxformate. Wenn Sie über das Limit kommen, müssen Sie zahlen.

Um das Fax online zu senden, geben Sie im entsprechenden Feld die Faxnummer des Empfängers ein. Anschließend fügen Sie das Dokument hinzu, das Sie versenden möchten. Senden Sie das Fax und warten Sie auf die Sendebestätigung.

Fax online senden

Was bieten Anbieter von kostenlosem Online-Faxen mir? 

Bei Ihrer Recherche werden Sie auf zahlreiche Angebote für kostenloses Internet-Faxen stoßen. Nennenswerte Provider sind zum Beispiel PDF24, Fax.to, MyFax oder AlltoFax. Einige Dienste wenden sich vor allem an Einzelpersonen, andere bieten auch Geschäftskundenlösungen an, wie beispielsweise FAX.PLUS oder RingCentral.

Bei allen Diensten können Sie eine bestimmte Anzahl an Dokumenten kostenlos faxen. Nicht alle Anbieter stellen Ihnen aber möglicherweise die Leistungen zur Verfügung, die Sie benötigen. Bei einigen Angeboten handelt sich bei der kostenlosen Version in der Tat mehr um eine Probeversion, als um eine längerfristige Alternative.

Was meist inbegriffen ist:

Was zuweilen nicht inbegriffen ist:

Fax online senden

So finden Sie den richtigen Internet-Faxanbieter für Ihr Unternehmen

Bevor Sie zum nächstbesten Web-Faxanbieter greifen, überlegen Sie sich, was Sie von diesem erwarten. Im Idealfall finden Sie einen Provider, der perfekt auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Sind Sie ein Unternehmen mit hunderten von Mitarbeitern, bringt Ihnen ein kostenloser Online-Faxservice mit monatlicher Beschränkung von wenigen Dokumenten vermutlich nicht viel. Es sei denn, Ihr Faxvolumen ist extrem niedrig und Sie sind bereit, für den Dienst danach pro Seite zu bezahlen, wenn Sie über das Limit kommen. 


Bevor Sie zum nächstbesten Web-Faxanbieter greifen, überlegen Sie sich, was Sie von diesem erwarten.

Berücksichtigen Sie bei der Wahl auch, was Ihnen beim Versenden von Dokumenten wichtig ist. Möchten Sie bequem von mehreren Anwendungen aus faxen können? Benötigen Sie einen Service, der auch ins Ausland Faxe verschicken kann? Soll sich die Faxanwendung nahtlos in Ihre bestehende Office-Software einbetten? Bei RingCentral beispielsweise können Sie aus mehreren Anwendungen heraus (unter anderem E-Mail, Dropbox™, Google Drive™) unbegrenzt ins In- und Ausland faxen. Und wenn Sie die RingCentral-App verwenden, können Sie sogar Faxe per Handy versenden. 

So können Sie völlig ortsunabhängig agieren und faxen mal eben “on-the-go” erledigen. Darüber hinaus wird die Faxoption direkt in Windows®-Programmen wie Word oder Outlook implementiert, wenn Sie das RingCentral Office-Paket nutzen. Dies alles ist nicht kostenlos, kommt dafür aber mit zusätzlichen Tools für Audio-Konferenzen und Video-Meetings, und obendrein mit rund um die Uhr-Support. Schlicht mit allem, was Sie für eine zeitgemäße Firmenkommunikation in Pandemie-Zeiten benötigen.

Legen Sie ferner Wert auf Sicherheit, wenn Sie Web-Faxdienste erwägen. Verschicken Sie regelmäßig vertrauliche Dokumente wie beispielsweise Verträge, Kündigungen oder persönliche Akten? Dann sollten Sie auf jeden Fall auf einen bewährten Anbieter mit lokalisierbarem Firmensitz und ausgereiftem Sicherheitsprotokoll zurückgreifen. 

Unter dem Strich eignen sich kostenlose Online-Fax-Anbieter hauptsächlich für alle, die nur ab und zu einige Dokumente ohne Faxgerät faxen möchten. Firmen, die eine langfristige Option benötigen, die Ihnen unbegrenztes Senden aus verschiedenen Anwendungen, moderne Features, maximale Sicherheit und 24/7-Support bietet, sollten sich auch bezahlte Pläne anschauen. Diese bieten mitunter für wenig Geld so viel mehr als die Gratis-Konkurrenten.


Unter dem Strich eignen sich kostenlose Online-Fax-Anbieter hauptsächlich für alle, die nur ab und zu einige Dokumente ohne Faxgerät faxen möchten.

Unterstützen Sie Ihr Unternehmen auf globaler Ebene mit der #1 Cloud-Kommunikationslösung

Unterstützen Sie Ihr Unternehmen auf globaler Ebene mit der #1 Cloud-Kommunikationslösung

Mehr Erfahren

Ursprünglich veröffentlicht 10 Mar, 2021, Aktualisiert 11 Mar, 2021

Nächstes Thema

Customer Engagement, Trends

So profitiert Ihr Unternehmen von einer 0800-Nummer

Für einen gut funktionierenden und kompetenten Kundenservice sind nicht nur die Mitarbeiter verantwortlich, sondern auch eine Servicenummer, die Vertrauen aufbaut. Diese kann nicht nur den Kontakt zu Ihrer Zielgruppe verbessern, sondern hat auch Vorteile für Ihr Unternehmen.  Wenn Sie eine 0800-Nummer in Betracht ziehen, stellen Sie sich möglicherweise diese Fragen: Wo kann ich eine 0800-Nummer ...

Teilen

URL wird kopiert

Ähnliche Inhalte

Customer Engagement, Trends

So profitiert Ihr Unternehmen von einer 0800-Nummer

Trends, Unified Communications

Telefongespräche auf Festnetz und Smartphones aufnehmen

Employee Experience, Kundenservice

Rechte und Pflichten im Homeoffice: welche Regelungen gelten?